Selbsthilfegruppen

Kennzeichen von Selbsthilfegruppen sind:

  • Gleichbetroffenheit, Verbindlichkeit, Solidarität
  • Bestreben, Entscheidungsfähigkeit durch Information, Orientierung und Übersicht zu erlangen für größtmögliche Selbstbestimmung
  • Auflösen von lähmender Angst und Ohnmachtgefühl durch gemeinsames aktives Tun
  • Eintreten gegen stillschweigende oder offene Ausgrenzung für gesellschaftliche Gleichberechtigung
  • Unabhängigkeit von Fremdinteressen (siehe unten ‚Sponsoren-Richtlinie‘)
  • Selbsthilfegruppen werden mehr denn je gebraucht
    Bedingt durch die Herausforderungen der Pandemiezeit sind viele Selbsthilfegruppen kreativ geworden, um den wichtigen Austausch von Betroffenen aufrecht zu erhalten. Im Folgenden finden Sie hierzu eine Zusammenstellung von möglichen Aktivitäten in Ausnahmezeiten.
    Hinweise für Selbsthilfegruppen in Ausnahmezeiten
  • Gesundheitsbezogenen Selbsthilfegruppen in der StädteRegion Aachen bietet das Selbsthilfebüro:
    Mit nachfolgendem Link finden Sie eine Auflistung der gesundheitsbezogenen Selbsthilfegruppen in der Städteregion Aachen im pdf-Format: Liste Selbsthilfegruppen
  • Weitere Informationen zu den Selbsthilfegruppen in der Stadt Aachen bietet die: Aachener Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (akis)

Selbsthilfegruppen, die sich als Mitgliedergruppen im KBS-Verein zusammengeschlossen haben

Regionalgruppe

Brunhilde Meder
Tel.: 02406 - 35 42

Friedhelm Möhlenbrock
Tel.: 05707 9009191
Mobil: 0151 58119947

Internet: www.adp-bonn.de
E-Mail: adp-aachen@web.de

Gruppentreffen:
Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen im Gesundheitswesen Aachen e.V., Lütticher Str. 10, 52064 Aachen Termine können über die Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen erfragt werden (Tel: 0241 – 47 48 810)

Hildegard Dudda
1. Vorsitzende und Patientenbetreuerin

Tel: 02406 - 669079

E-Mail: hildegard.dudda@gmx.de

Gruppentreffen:
ab 17.02.2018:
Gaststätte "Sängerheim"
Alt-Haarener Str. 163, 52080 Aachen
1 x monatlich, jeden 3. Samstag im Monat um 15:00 Uhr
Bitte telefonisch anmelden.

Susanne Göschel
Tel.: 0172 - 991 28 08

Gruppentreffen: Nach Absprache

Geschäftsstelle:
Kullenhofwinkel 26
52074 Aachen

Tel: 0241 8 61 31

E-Mail: krebskrankekinder-aachen@t-online.de

Sprechzeiten Di und Do, jeweils von 9 -13 Uhr

Maria Carpita
Tel: 02405 – 1402787

Sandra Zeko
Tel: 0176 - 38 166 070

Betty Delise-Bougard
Tel. 0032 – 87 658104

Gruppentreffen:
Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen im Gesundheitswesen Aachen e.V.,
Lütticher Str. 10, 52064 Aachen

Jeden 1. und 3. Montag im Monat, zwischen 10 und 13 Uhr (Einzel- und Gruppengespräche)
Jeden 1. Dienstag im Monat, zwischen 17 und 19 Uhr

Bernadette Görtz
Tel: 0241 – 46 36 29 72

Gruppentreffen:
Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen im Gesundheitswesen Aachen e.V., Lütticher Str. 10, 52064 Aachen (Einfahrt Polsterei Wimmers) jeden 1. Samstag im Monat um 15:00 Uhr

Bitte telefonisch anmelden, auch Einzelgespräche möglich.

E-Mail: ilco-aachen@web.de

Sandra Schmitz (Gruppensprecherin)
02422-905495
Mob.: 0163-3619525
E-Mail: sandra.schmitz68@web.de

E-Mail:info@ilco.de
Internet: www.ilco.de

Gruppentreffen:
Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen im Gesundheitswesen Aachen e.V.

Lütticher Str. 10, 52064 Aachen (Einfahrt Polsterei Wimmers)
Jeden letzten Montag im Monat ab 16:30 Uhr, auch online möglich

Jan Lüneberg
Tel: 0241 - 17 43 97

Gruppentreffen:
Jeden letzten Donnerstag im Monat um 17:00 Uh in der
Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen im Gesundheitswesen Aachen e.V., Lütticher Str. 10, 52064 Aachen

Hermann Kunicke
Tel: 0241/ 59 08 400

E-Mail: info@ps-aachen.de

Gruppentreffen:
Jeden dritten Mittwoch im Monat um 18.00 Uhr
in der Eingangsebene der Uniklinik Aachen
Raum ,Zahn 7' (Etage E, Flur 48, am Aufzug C6)

Reinhard Krause
Osterfeldstr. 76
52477 Alsdorf

Tel: 02404/ 67 18 06

E-Mail: reinhardkrause48@gmx.de
Internet: www.ps-alsdorf.de

Gruppentreffen:
Pfarrzentrum Herz-Jesu, Hebbelstraße 1c, in Alsdorf-Kellersberg    
Jeden letzten Mittwoch im Monat um 17:30 Uhr
Sprechstunden: dienstags 14-16 Uhr

Norma Krätzig
Hochstraße 24
52525 Heinsberg
Tel: 02452 - 15 67 90

Vermittlung von Selbsthilfegruppen im Kreis Heinsberg

Gruppe Aachen
Kontakt: Margot Leitz-Jarosch
Tel. 02404 81940

Gruppentreffen: Jeden 4. Montag im Monat ab 10.00 Uhr
In der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen,
Lütticher Straße 10, 52064 Aachen
Telefon 0241 474810,
E-Mail: info@selbsthilfekontaktstelle -i-g.de

Gruppe Stolberg:
Gisela Fischer, Tel: 02402 – 83249
Wilma Wittland, T 02402 - 23554

Gruppentreffen:
Jeden 2. Montag im Monat ab 14.30 Uhr
Josefshaus, Kupfermeisterstraße 6, 52222 Stolberg

Euphrosine Schmid
Tel: 02409 – 17 25

Gisela Sonntag
Tel. 02403/51155

Christine Sauhs
Tel. 02403/7584280

Gruppentreffen:
Seminarraum Nr. 4 im Elisabethheim auf dem Gelände des Eschweiler St. Antonius Hospital, Dechant-Deckers-Str. 8-10, 52249 Eschweiler
jeden 1. Montag im Monat um 18:00 Uhr

Horst Beer
Tel. 0241 - 52 43 43
Mobil: 0173 - 40 311 24
E-Mail: info@blasenkrebs-aachen.de
www.blasenkrebs-aachen.de

Gruppentreffen:
Universitätsklinikum Aachen
Pauwelsstr. 30, 52057 Aachen
Raum Zahn 7 (Etage E, Flur 48, am Aufzug C6)
Die Treffen finden ab Januar 2022 immer am 3. Dienstag im Monat statt.

Gudrun Kaufmann

Tel. 02404 – 87 96 047 oder 0152 – 55 96 56 84

Gruppentreffen:
Luthersaal der Martin Luther Kirche, Albrecht Dürer Straße in Alsdorf
Treffen jeden 2. Dienstag von 15:00 -18:00 Uhr

Sabine Härter

Tel: 0241 - 29 76 4

Gruppentreffen:
Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen im Gesundheitswesen Aachen e.V., Lütticher Str. 10, 52064 Aachen
Jeden 1. Montag im Monat ab 19:00 Uhr

Silvia und Heinz H. J. Karsznia
Tel: 0151 - 1010 62 01

Gruppentreffen:
Martin Luther Saal unter der evangelischen Kirche, Albrecht Dürer Str. in Alsdorf
Jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat um 15:30 Uhr

Silke Trost
Tel.: 02405 - 62 11 88

Gruppentreffen:
jeden 1. Mittwoch im Monat um 17:30 Uhr
jeden 1. Donnerstag im Monat 10:00 Uhr
Rhein-Maas Klinikum
Mauerfeldchen 25
52146 Würselen

Bitte telefonisch anmelden.

Gruppentreffen:
Termine können über die Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen im Gesundheitswesen Aachen e.V., Lütticher Str. 10, 52064 Aachen erfragt werden (Tel: 0241 – 47 48 810)

Marlies Wilcisk, Tel. 02473/2733
Traudl Bernhardt, Tel. 02473/7219

Gruppentreffen:
Eifelklinik St. Brigida, Kammerbruchstraße 8 in Simmerath
Jeden 1. Dienstag im Monat um 14:00 Uhr

 

Selbsthilfe nach Krebs – ein tragfähiges Netzwerk
"Wir haben ganz klein angefangen…" … erinnert sich Ingrid Küpper, die die Selbsthilfegruppe nach Krebserkrankungen Simmerath, zusammen mit Marlene Berzborn (Leiterin der SHG, 1987-1993) gegründet hat. Seit einem Vierteljahrhundert bietet die Gruppe vielen Menschen Erfahrungs- und Informationsaustausch und unzählige frohe Stunden in der Gemeinschaft sowie Beisammensein in Zeiten, in denen Trost und Mitfühlen das Eigentliche war.

Bei der Jubiläumsfeier in der Eifelklinik St. Brigida wurden die zahlreichen Gratulanten von Lotti Rollesbroich, der Gruppeleiterin begrüßt und von den derzeit 43 Gruppenmitgliedern willkommen geheißen. Unter den Gästen waren unter anderen auch Herr Karl-Heinz Hermanns (Bürgermeister), Dr. Ulrich Mauerer (Geschäftsführer der Klinik), Ordensschwester M. Gudrun, Herr Leo Kerbusch (Krankenhauspfarrer) sowie Anja Schüller von der Krebsberatungsstelle und Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen im Gesundheitswesen Aachen e.V. Bei dieser schönen Feier wurde wieder einmal mehr erlebt, dass solidarischer Zusammenhalt entscheidend für gesundes Leben ist. Sie wird so bald nicht vergessen werden.